Amalgamentfernung in Hamburg

Fachgerechte Amalgamsanierung vom Arzt und Zahnarzt Dr. Lindauer

  • Sie sind hier: 
  • Home
  • So sicher ist Amalgam

So sicher ist Amalgam

Die europäische Kommission hat den Entwurf ihrer Stellungnahme über die „Sicherheit von Amalgam und anderen alternativen Zahnersatzmaterialien für Patienten und zahnärztliches Personal“ veröffentlicht.

Der damit befasste Ausschuss kommt zu dem Ergebnis, dass die derzeit vorliegenden Erkenntnisse weder die Verwendung von Amalgam noch die alternativen Zahnersatzmaterialien ausschließen.

Aus Sicht der Wissenschaftler gibt es trotz zahlreicher Studien keinen eindeutigen Beleg für die Schädlichkeit von Amalgam für die menschliche Gesundheit.

Gleichwohl wird dem Zahnarzt empfohlen, die Auswahl eines Füllungsmaterials individuell vom Patienten abhängig zu machen, wobei er etwa auf bestehende Allergien oder andere Umstände wie etwa eine Schwangerschaft Rücksicht nehmen sollte.

Bereits die erste Stellungnahme zielte indes darauf ab, dass die Gesundheits- und Umweltgefährdung durch das in zahnärztlichem Amalgam enthaltene Quecksilber vergleichsweise gering ist und auch die nun im Entwurf vorliegende Stellungnahme deutet in diese Richtung, berichten die Brüsseler Experten der BZÄK.

Quelle : Entwurf der EU, verkürzt. Ergänzung der Redaktion „Zahnärztliche Mitteilungen“

Hamburg Zahnarzt |